Ihr Tipp zum Verkauf einer Immobilie ist uns einiges wert.

Sie haben gehört, dass ein Bekannter, Verwandter oder Nachbar seine Wohnung, sein Grundstück oder sonstige Immobilie verkaufen möchte? 

Geben Sie uns einen nachhaltigen Tipp! Sie erhalten als Dankeschön bis zu 15 Prozent unserer Käuferprovision, wenn wir die von Ihnen empfohlene Immobilie in unserer Präsenz-Auktion oder Online-Auktion erfolgreich versteigert haben! 

Bitte senden Sie uns Ihre Kontaktdaten zu, so dass wir umgehend telefonischen oder schriftlichen Kontakt zu Ihnen aufnehmen können.

!

Wir haben relevante Fragen mit den Antworten für Sie als Tippgeber zusammengestellt. Bitte informieren Sie sich!

Welche Objekte kann ich empfehlen?


Sie können uns jedes Grundstück und jede Immobilie die zum Verkauf steht oder demnächst veräußert werden soll anbieten! Der Zustand ist dabei völlig irrelevant! Es gibt auch nur eine Voraussetzung für Ihre Tippgeberprovision. Die Immobilie oder das Grundstück ist uns noch nicht bekannt. Der Eigentümer der Immobilie kann ein Bekannter oder Verwandter von Ihnen sein. Nur Ihre eigene Immobilie oder die Ihres(r) Lebenspartner(in) können wir nicht gelten lassen. Bitte beachten Sie, dass der Eigentümer mit der Datenweitergabe einverstanden ist und nur mit seinem Einverständnis zulässig ist.




Wie kann ich einen Tipp abgeben?


Ganz einfach! Füllen Sie unser o.g. Formular mit Ihren Kontaktdaten aus, so daß wir Sie erreichen können. Wir besprechen dann ganz individuell Ihren Tipp und bestätigen diesen im Anschluss schriftlich. ACHTUNG: Tippgeberprovisionen müssen vor oder bei Bekanntgabe einer entsprechenden Immobilienempfehlung vereinbart und schriftlich bestätigt werden. Tippgeber, die ihren Anspruch erst nach erfolgreicher Auktion oder der vertraglichen Vereinbarung mit dem Eigentümer anzeigen, können nicht berücksichtigt werden.




Was passiert nach einem erfolgten Tipp?


Gemeinsam überprüfen wir mit Hilfe unserer Software, ob wir die Immobilie bereits kennen. Wenn nicht, nehmen wir mit dem Eigentümer Kontakt auf. Nach entsprechender Einlieferung des Objektes in unsere Präsenz-Auktion oder Online-Auktion beginnt die proaktive Vermarktung der Immobiie durch unsere Auktion. Sollte die Immobilie erfolgreich versteigert werden, erhalten Sie Ihre bis zu 15%ige Tipp-Provision der Käuferprovision. Für die Auszahlung des Tipps benötigen wir eine entsprechende Rechnung von Ihnen. Sie müssen auch als private Tippgeber die Tipp-Provision als sonstige Einnahme versteuern, wenn Sie den einmaligen Freibetrag von derzeit EUR 256,00 p.a. erreichen (§22 Abs. 3 EStG). Sofern Sie als Tippgeber nicht regelmäßig handeln, sind Sie von der Umsatzsteuerpflicht befreit, weil kein unternehmerisches Handeln vorliegt (§1 Abs. 1 UStG.). (Alle Angaben ohne Gewähr)




Kann ich als Immobilienmakler auch Tipps abgeben?


Selbstverständlich! Sie bewerten täglich Immobilien in Ihrer Region und lehnen bestimmte Objekte im Niedrigpreissegment aufgrund des hohen Arbeitsaufwandes und der damit nicht kostendeckenden Provision ab? Bieten Sie uns solche Immobilien für unsere Immobilienauktionen an. Wir verkaufen diese zum Höchstpreis in unserer Präsenz-Auktion oder Online-Auktion! Besonders attraktiv sind in diesem Zusammenhang unsere im Vergleich zu Maklern höheren Provisionssätze für Erwerber ( zwischen 7,14 % und 17,85 % inkl MwSt.). Oder aber Sie betreuen seit geraumer Zeit eine Immobilie im Vertrieb und können aufgrund der Lage oder Zustandes keinen Käufer finden, ohne sehr hohe Werbekosten zu investieren. Ein Minusgeschäft möchte keiner machen! Nutzen Sie unsere bundesweite Vermarktung mit bis zu 160.000 Auktionskatalogen in Print- und Onlineversion sowie unsere über 29-jährige Erfahrung.





  • Facebook
  • Instagram

Telefon: +49 (0)30. 890 48 56

 * Alle angegebenen Kaufpreise zzgl. Aufgeld bzw. Courtage.